Gesundheits Blog

Wissenwertes und Psychotherapie
Gesundheitsförderung

Gesundheitsförderung

Gesundheitsförderung | Dr. Michèle Preuß

Gesundheitsförderung

Entspannungstechniken

Alle Entspannungsverfahren, die zu „LIFE BALANCE“ gehören wie u.a. Hypnose, Autogenes Training, Euthymische Verfahren sowie auch progressive Muskelentspannung werden von Fachleuten wie Diplom-Psychologen, Psychotherapeuten oder Medizinern durchgeführt und sind ein Teil des Gesundheitsförderungsprogramms der Personalentwicklung.
Diese Entspannungsverfahren werden eingesetzt, um Verspannungen und Stress zu reduzieren und sind individuell sowohl für Einzelpersonen als auch in Gruppenarbeit einsetzbar.

Ferner zielt die Gesundheitsförderung darauf ab, soziale und personale Ressourcen zu stärken, welche die Erhaltung der Gesundheit fördert. Hier bei geht es zum Beispiel darum, den Menschen dazu zu befähigen, durch selbstbestimmtes Handeln die Gesundheitschancen zu erhöhen. Zudem sollen gesellschaftliche Rahmenbedingungen wie die sozialen und wirtschaftlichen Lebensbedingungen gesundheitsförderlicher gestaltet werden. Zentral ist außerdem die gesundheitsförderliche Gestaltung gesundheitsrelevanter Lebenswelten, in denen wir Meschen den großteil unserer Zeit verbringen (Schulen, Arbeitsplatz etc).

 

Das könnte Sie auch interessieren
technik-in-gruppen
Technik in Gruppen
hypnose
Hypnose
Selbstmanagement-psychotherapie-duesseldorf
Selbstmanagement
Soziales-Kompetenztraining
Soziales Kompetenztraining

Leave a Reply

Call Now Button