Gesundheits Blog

Wissenwertes und Psychotherapie
emotionale_intelligenz

Emotionale Intelligenz

Emotionale Intelligenz  | Dr. Michèle Preuß

Emotionale Intelligenz

emotionale-intelligenzDie “emotionale Intelligenz” (Daniel Goleman, Wissenschaftsjournalist der New York Times) ist sowohl eine einfache als auch eine wichtige Vorstellung. Die Forscher von Yale (New Hampshire, USA) definieren die emotionale Intelligenz als einen „emotionalen Quotienten“ (EQ= Emotionsquotient) und ist unabhängig vom Intelligenzquotienten (IQ). Dabei geht es um das Gleichgewicht zwischen Gefühlen und Vernunft und wird anhand von verschiedenen Faktoren gemessen. Diese Faktoren können auch als Fähigkeiten betrachtet werden und bilden die Grundlage von Selbstbeherrschung und gesellschaftlichem Erfolg.

Sie erfahren über:

  • …”Ihren eigenen Gefühlszustand und den anderer zu erkennen
  • den natürlichen Ablauf von Gefühlen zu verstehen (z. B . Entwicklung zw. Angst oder Zorn)
  • die Fähigkeit, über seine eigenen Gefühlen und die anderer nachzudenken und zu urteilen
  • die Fähigkeit, mit seinen eigenen Gefühlen und denen anderer richtig umzugehen…“

(Die neue Medizin der Emotionen, David Servan-Schreiber, 2003)

Sie werden lernen wie Sie ihre emotionale Intelligenz in Handlungskompetenz, Kommunikation, Führungsstil und Organisation umsetzen können.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
technik-in-gruppen
Technik in Gruppen
hypnose
Hypnose
Selbstmanagement-psychotherapie-duesseldorf
Selbstmanagement
Soziales-Kompetenztraining
Soziales Kompetenztraining

Leave a Reply

Call Now Button